Pogodbeno pravo

Velja načelo, da je bolje preprečiti, kot zdraviti. Številni primeri v Sloveniji (Orion, Zbiljski Gaj,..) dokazujejo, da je dober odvetnik še vedno veliko cenejši kot poceni pogodba. Ljudje pred sklepanjem pogodbe pogosto ne gredo na posvet k odvetniku, na koncu pa se  zgodi, da so žrtev goljufov ali zvitih poslovnežev in žal pridejo k odvetniku šele, ko je prepozno za rešitev nastale situacije – so že brez hiše, stanovanja,… in tudi brez denarja. Dober odvetnik bo pri sklepanju pogodbe poskusil narediti vse, da obvaruje svojo stranko pred morebitnimi (predvidljivimi) negativnimi posledicami sklenitve take pogodbe.

Pogosto so pogodbe napisane tako slabo in nepopolno, da so odlična podlaga za spore in neskončno pravdanje na sodišču o tem, kaj je kdo v resnici mislil in hotel – natančen pregled pogodbe ob predhodni seznzanitvi z relevantnimi dejstvi lahko take postopke prepreči ali vsaj zelo skrajša.

Poznamo veliko primerov, ko sicer odlični direktorji prezrejo najrazličnejše pravne pasti nasprotnih strank in pogodbe podpisujejo brez predhodnega posveta z odvetnikom z namenom, da privarčujejo nekaj denarja – škoda pa se potem lahko meri v milijonih…

  • Sestavljamo in svetujemo pri sestavi kakršnihkoli pogodb (tudi individualnih pogodb z vodstvenim kadrom ipd.),
  • pravno preverjamo posredovane pogodbe,
  • zastopamo stranke v postopkih uveljavljanja pravic in sporih, nastalih iz sklenjenih pogodb.

!–:de–>

Grundsätzlich gilt, dass Vorbeugen besser als Heilen ist. Zahlreiche Fälle in Slowenien (Orion, Zbiljski Gaj,..) beweisen, dass ein guter Anwalt noch immer viel billiger als ein billiger Vertrag ist. Viele Menschen ersuchen vor dem Vertragsabschluss keine Beratung beim Anwalt, was am Ende dazu führt, dass sie zum Opfer der Betrüger oder listigen Geschäftsleute fallen und leider erst zum Anwalt gehen, als es schon zu spät für die Lösung der Situation ist – sie haben schon das Haus oder die Wohnung und auch das Geld verloren. Ein guter Anwalt wird beim Vertragsabschluss alles versuchen, um seinen Kunden vor etwaigen (voraussehbaren) negativen Folgen, die aus dem Abschluss eines solchen Vertrages resultieren können, zu schützen.

Oft sind die Verträge so schlecht und unvollständig geschrieben, dass sie eine hervorragende Grundlage für die Streitigkeiten und unendliche Prozessführung vor Gerichten darüber darstellen, wer was tatsächlich gemeint oder gewollt hat – solche Verfahren können mit einer gründlichen Prüfung des Vertrages bei vorläufiger Bekanntmachung mit relevanten Tatsachen vermieden oder zumindest sehr verkürzt werden.

Wir kennen viele Fälle, wo zwar hervorragende Direktoren verschiedene rechtliche Fallstricke von Gegenparteien übersehen und Verträge ohne vorheriger Beratung mit einem Anwalt unterzeichnet haben, um ein bisschen Geld zu sparen – und daraus kann der Schaden in Millionenhöhe resultieren.

  • Wir erstellen verschiedenste Verträge und beraten Sie bei ihrer Erstellung (auch individuelle Verträge mit Geschäftsführung usw.),
  • Wir überprüfen die Rechtsgültigkeit der vorgelegten Verträge,
  • Wir vertreten die Kunden in Verfahren für die Durchsetzung der Rechte in Streitigkeiten, die aus den abgeschlossenen Verträgen resultieren.